Alter Botanischer Garten Kiel

Menü

Der Verein und seine Verdienste

Der „Verein zur Erhaltung und Förderung des Alten Botanischen Gartens Kiel e.V.“ hat sich am 24. Juni 1980 unter der Leitung von Frau Edda Hinrichsen gebildet.

Seit 1978 wurde damit begonnen, das Gelände des neuen Botanischen Gartens an der Olshausenstraße einzurichten. Der Fortbestand des alten Gartens war lange Zeit gefährdet, und es drohte ihm das Schicksal seiner drei Vorgänger, die allesamt überbaut worden sind.
Dem Verein, seinen Mitgliedern und allen an der Erhaltung des Gartens interessierten und engagierten Mitbürgern ist es zu verdanken, dass es den Garten in seiner heutigen Form noch gibt.

Die 1982 vom Land geplante Anlage eines Hubschrauberlandeplatzes im oberen Gartenbereich konnte vom Verein verhindert werden. Auch die Erhaltung des bis 1984 gefährdeten Aussichtspavillons ist dem Verein zu verdanken. Die Restaurierung des Geländers und der Eisenkuppel des Pavillons konnte 1994 u.a. mit Vereinsmitteln durchgeführt werden.

Der Verein konnte weiterhin erreichen, dass das Gelände am 2. Januar 1992 als Natur- und Kulturdenkmal ausgewiesen wurde. Die Unterschutzstellung erfolgte aufgrund des wissenschaftlichen Wertes und seiner heimatkundlichen Seltenheit.

Zu der Zeit, als das Gelände als Botanischer Garten genutzt wurde, gab es keine öffentlichen Führungen. Die ersten botanischen Führungen durch den Garten hat von 1980 bis 1998 Herr Dr. Hans Fuhrmann durchgeführt.

Für die Erhaltung des Biotops hat der Verein den 1. Preis des Kieler Umweltpreises 2001 bekommen.

Für die Erhaltung und Pflege des Gartens ist der Verein auch weiterhin auf engagierte Mitglieder und Förderer angewiesen. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Auszeichnungen des Vereins

2001   1. Preis des Kieler Umweltpreises 2001

2009   Hirschfeldpreis - Bürgerstiftung - Kiel

2009   Verdienstmedaille für Edda Hinrichsen

2010   Schleswig-Holsteinische Universitäts-Gesellschaft (SHUG)
Preisträger des Professor Miethke-Förderpreises 2010
Projekt "Erhaltung und Förderung des Alten Botanischen Gartens"
eingereicht vom Verein zur Erhaltung und Förderung des Alten Botanischen Gartens Kiel e.V.

  Hirschfeldpreis 2009